Erfolgreiche Ausbildung zur Schleppberechtigung


In Zusammenarbeit mit der Flugschule Schwangau, haben wir 6 neue Piloten erfolgreich ausgebildet.

Am Freitag den 23. März 19 begann die Ausbildung mit einer Einweisung in die Anforderungen an Mensch, Material und Technik.

Nach weit über 100 Schlepps konnten die Teilnehmer dann am Sonntag noch die Theorieprüfung ablegen und erhielten anschließend die Bestätigung von Fluglehrer Fred Karbstein, dass Sie nun über Augsburgs westlichen Wäldern unserem Sport nachgehen dürfen.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer für die gelungene Ausbildungsveranstaltung.

Wetter richtig deuten

Am 08. März 2019 erhielten die Vereinsmitglieder im Flair Hotel Gasthof Platzer in Horgau, eine Einweisung in die meteorologische Vorbereitung von Flugtagen. Wolfgang Haertl begeisterte seine Zuhörer mit seiner Vorgehensweise bezüglich der Deutung von Wettersituationen und der daraus resultierenden Flugplanung. Von Profis lernen ist der beste und einfachste Weg, zum erfolgreichen Piloten.

Bassano Fasching 2019

Mit starker weiblicher Beteiligung reiste Paraair am 01. März 2019 in Borso del Grappa an. Schon der nächste Tage brachte wichtige Punkte für das erste Bundesliga-Wochenende.

Gecoacht von Andy Friesinger konnten wir die drei Flüge am Sonntag voll machen.

Das Abendprogramm war wie immer kulinarisch ein Hochgenuss. Abbazia und Garden Relais versorgten uns vom Feinsten.

Ein super starkes Wochenende für alle Beteiligten.

https://www.paraairaugsburg.de/admidio/adm_program/modules/photos/photos.php?pho_id=13

Vortrag zum Thema Lufträume

Am 07. Februar 2019 fand im Flairhotel Platzer in Horgau ein Vortrag zu diesem sehr theoretischen, aber für uns doch sehr interessanten Thema statt.

Mit Helmut Brutscher konnten wir einen handverlesenen Referenten gewinnen, der nicht nur fachlich sondern mit viel Humor, das Thema vermitteln konnte.

Helmut Brutscher